Der schlimmstmögliche Fall ist eingetreten

Die große Katastrophe die alle gefürchtet haben ist eingetreten: wir sitzen in Kroatien fest. Markus hat das Wetter als nicht fliegbar eingeschätzt und schielt auf das für Montag vorhergesagte Kaiserwetter. In Wirklichkeit ist das Wetter zwar anspruchsvoll aber durchaus ohne übermäßige Risiken zu fliegen.

Eine wesentliche Rolle hierbei spielt sicherlich das phänomenale Schwimmbad im Hotel und die Aussicht aus dem Fenster. Achim muss nun Markus Schwabbelkörper einen ganzen Tag lang betrachten und zusehen wie er sein für Montag geplantes Arbeitspensum am Sonntag im Hotel erledigen kann.

2 Gedanken zu “Der schlimmstmögliche Fall ist eingetreten

  1. Jetzt ‘festgesetzt’ in EDNY – macht das Beste draus, z. B. lecker essen im ‘Lukullum’, Ecke Friedrichstr./Olgastr. und besser vorher bestellen. Weiterhin ‘happy Landings’!

Hinterlasse einen Kommentar zu Wölfchen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>